Supervision, Coaching & Unternehmensberatung

Univ.-Lekt., FH-Lekt., DSA Thomas Ullmann, MSM, LSB

Über mich: Thomas ULLMANN

 

Meilensteine Ausbildungen und Berechtigungen

  • Masterlehrgang  „Supervison & Coaching“ (Donau-Universität Krems) * 
  • Masterlehrgang „Master of Social Management” (fh-campus, Wien)
  • Mitglied beim ÖVS (österreichischer Dachverband für Supervision)
  • Gewerbeberechtigung für Unternehmensberatung gem. § 94 Z 74 GewO 1994 (Personalwesen, HR)
  • Gewerbeberechtigung für Lebens- und Sozialberatung gem. § 94 Z 46 GewO 1994
  • Psychotherapeutisches Propädeutikum (NÖ Landesakademie, Regierungsviertel St. Pölten)
  • Studium Sozialarbeit (Bundesakademie für Sozialarbeit, Wien)
  • Gastsemester in den USA (Prep School, Collegeville St. John‘s University, Minnesota, USA)

 

Kurzes Curriculum

Ich bin 1972 in Niederösterreich geboren, verheiratet und Vater von 3 Kindern (*2008, *2010, *2016). Besonders gerne betreibe ich Sport (früher Basketball, jetzt Mountainbiken und Yoga), engagiere mich aktiv für den Naturschutz (www.lanius.at), bin Fußballfan (manchmal: leider…) und lese viel.   

Ich habe mich im Laufe meiner beruflichen Tätigkeiten von meinem Quellberuf als Sozialarbeiter von der Basisarbeit in verschiedenen Handlungsfeldern hin zu Leitung und Management von mehreren Einrichtungen sowohl im sozialen als auch im gewinnorientierten Bereich entwickelt und mehr als 10 Jahre solche als Führungskraft geleitet.

Danach erfolgten nächste Schritte in die Selbstständigkeit als Supervisor und Coach und weiters in Lehrtätigkeiten. Ich arbeite nunmehr seit mehreren Jahren in freier Praxis als Supervisor, Coach und Unternehmensberater und ich bin Lehrbeauftragter an der FH St. Pölten und der Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften in Krems.

 

Berufserfahrung und Zielgruppen

  • als Betreuer in einer sozialpädagogischen WG mit Kindern und Jugendlichen
  • als Sozialarbeiter in einer Beratungseinrichtung für Menschen mit chronifizierten psychiatrischen Erkrankungen
  • als hauptamtlicher und ehrenamtlicher Sachwalter von kognitiv und / oder psychisch beeinträchtigten Menschen
  • als Leiter des Modellprojektes des Landes NÖ für Schulsozialarbeit in verschiedenen Schulen mit den Zielgruppen SchülerInnen, Eltern, LehrerInnen und DirektorInnen
  • als Leiter (fachlicher Leiter / Teamleiter / organisatorischer Leiter) und Berater in verschiedenen Einrichtungen im arbeitsmarktpolitischen Kontext (Beratung, Arbeitstraining, Integration) mit langzeiterwerbslosen Erwachsenen und benachteiligten Jugendlichen
  • als Leiter einer landesweiten gesundheitspolitischen gewinnorientierten Organisation
  • als freiberuflicher Supervisor und Coach
  • als Fachhochschul- und Universitätslektor
  • als gewerblicher Unternehmensberater
  • als Krisenhelfer von Betroffenen im Hochwasser-Katastropheneinsatz an der Donau 2013
  • als ehrenamtlicher Supervisor für freiwillige UnterstützerInnen von Schutzsuchenden während der Flüchtlingskrise 2015 / 2016


* ... Beim Masterlehrgang “Supervison & Coaching“ an der Donau-Universität Krems bin ich aktuell beim Verfassen der Masterthese. Der Masterlehrgang entspricht den Qualitätskriterien der ÖVS, dem österreichischen Dachverband für Supervision & Coaching. Ich bin Mitglied bei der ÖVS und uneingeschränkt berechtigt, als Supervisor & Coach tätig zu sein.